iq
Menu Ihr Vermarkter für Leitmedien

Alle Leitmedien

Finanzratgeber - Geldanlage 2022: Ein Ausblick

Geldanlage 2022: Zinsen auf Tiefstständen, Aktien teils hoch bewertet, Inflationsdruck – die Herausforderungen für private Anleger sind mit Blick auf das kommende Jahr groß. So könnte der Rückenwind der Notenbanken weltweit nachlassen. Zertifikate können in diesem Umfeld eine wertvolle Hilfe sein. Vor allem dann, wenn es für bestimmte Anlageideen oder Strategien sonst keine oder nur unzureichende Möglichkeiten gibt.

 

 

 

Themen im Detail:

Zertifikate als Absicherungsinstrumente: Hier werden die Möglichkeiten vorgestellt, wie Privatanleger mit Zertifikaten Wertpapierdepots gegen Kursrückschläge schützen können – und auch, wie sie ggf. auf Aktien mit besonders unsicheren Aussichten moderate Baisse-Engagements eingehen können.

Zertifikate als Zinsersatz: Hier wird gezeigt, wie mit strukturierten Zertifikaten bei gezielter Auswahl zinsähnliche Einnahmen möglich sind, ohne zu große Risiken einzugehen.

Zertifikate als Markttracker: Von Gold bis Rohöl, von Währungen bis Indizes ­ - hier wird untersucht, welche Möglichkeiten ungehebelte Zertifikate bieten, von grundlegenden Trends an den Märkten zu profitieren.