iq
Menu Ihr Vermarkter für Leitmedien

Alle Leitmedien

Export und Internationalisierung

Erscheinungstermin: 30.06.2020, Anzeigenschluss: 16.06.2020

Redaktion: Florian Flicke, Tel. 0211-54227-603, f.flicke@planetc.co

Anzeigen: Frauke Pallentin, Tel. 0211-887-1313, f.pallentin@handelsblattgroup.com

 

 

 

Die Coronakrise hat die exportlastige deutsche Industrie ins Mark getroffen. Insbesondere in den Schlüsselbranchen Fahrzeugbau, Maschinenbau und Elektrotechnik sind die Erwartungen der Firmen in ihrem Auslandsgeschäft auf dem Nullpunkt. Wie nun der Neustart gelingt kann und auf was dabei besonders zu achten ist.

Themenübersicht:

  • Mittelstand: Der Einbruch des Exportgeschäfts trifft vor allem kleine und mittlere Unternehmen. Welche Strategien nun helfen.
  • Neue Chancen: Die Rezession bietet Unternehmen die Möglichkeit, bislang unbeachtete Märkte in den Fokus zu nehmen.
  • Hoffnungsschimmer: Nach der Krise proben China und die USA die wirtschaftliche Erholung. Deutschen Firmen sollten das nutzen.
  • Finanzierung: Durch die Coronakrise sind die Exportrisiken gestiegen. Wie Unternehmen darauf reagieren sollten.
  • Strategie: In der Krise gilt es, den bisherigen Kurs der Internationalisierung zu überdenken. Welch Konzepte sich anbieten.