iq
Menu Ihr Vermarkter für Leitmedien

NetDoktor startet Chatbot „Sapia“ – die interaktive Online-Sprechstunde

NetDoktor untermauert seine Pionierstellung unter den deutschen Gesundheitsportalen mit dem Start von Sapia, einem Chatbot zu Gesundheitsfragen. Das innovative, interaktive Tool findet gemeinsam mit den Nutzern heraus, welche Ursachen hinter ihren Beschwerden stecken könnten. 

Anders als vergleichbare Programme arbeitet das System keinen starren Fragenkatalog ab. Sapia geleitet den User einfach, individuell und spielerisch durch den Symptom-Dschungel. Am Ende des Chats werden drei bis fünf mögliche Verdachtsdiagnosen präsentiert. Einen Arzt will und kann Sapia nicht ersetzen: „Dafür müsste ich dich sehen und dich genauer untersuchen können,“ antwortet der Bot.

Über die direkte Verlinkung von Sapia zu den entsprechenden Krankheitsinformationen bei NetDoktor.de gelangen die Nutzer zu weiteren Informationen über Krankheitsmechanismen, Therapien und Vorbeugemaßnahmen. So können sie leichter Verantwortung für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden übernehmen.

„NetDoktor stellt mit seinem neuartigen Chatbot Sapia seine Innovationskraft unter Beweis und es ist ein sehr gutes Beispiel dafür, dass hochwertiger Content Nutzern zusätzlichen Mehrwert bietet. Mit seinem hervorragenden Verständnis von Gesundheitsfragen und Nutzerbedürfnissen schafft NetDoktor eine einmalige Vertrauensbasis und wird so auch zu einem hochwertigen Werbeumfeld, nicht nur für Pharmakunden“ so Christian Herp, Geschäftsführer des Vermarkters iq digital, Partner von NetDoktor.

Dr. Florian Geuppert, CEO von NetDoktor, ergänzt: „Sapia basiert auf einem ausgeklügelten Algorithmus, den wir bereits seit 2014 äußerst erfolgreich für unseren mehrfach prämierten Online-Symptomchecker einsetzen.“ Sapia ist ab sofort über den Facebook Messenger zu erreichen.

Mehr Informationen zu Sapia findet man unter: https://www.netdoktor.de/sapia 
Sapia ausprobieren kann man unter: https://m.me/NetDoktor.de

NetDoktor bietet seit 1999 laienverständliche medizinische Informationen zu den wichtigsten Krankheiten, Symptomen, Untersuchungen und Medikamenten im Internet und ist eines der führenden Gesundheitsportale in Deutschland. 

Das Portal erstellt aktuell pro Jahr über eine Million Diagnose-Vorschläge auf Basis einer von Ärzten entwickelten und durch Mediziner geprüften Datengrundlage.

iq digital media marketing gmbh 
Die iq digital media marketing gmbh ist mit einer digitalen Gesamtreichweite von 30,32 Millionen Unique Usern laut AGOF daily digital facts 2018-04 (Durchschnitt der letzten 3 Monate, Grundgesamtheit 14+) einer der führenden Vermarkter für digitale Qualitätsmedien und Mediabrands. Mobil erreichen die Angebote der iq digital 17,77 Millionen Unique User und online 21,18 Millionen Unique User (AGOF daily digital facts 2018-04, Durchschnitt der letzten 3 Monate, Grundgesamtheit 14+). Als Gemeinschaftsunternehmen von FAZ Verlag, Süddeutsche Zeitung Verlag, ZEIT Verlag und der Handelsblatt Media Group steht die iq digital sowohl für hohe Reichweiten in Premiumzielgruppen als auch für Special-Interest-Zielgruppen. 

Das Portfolio umfasst hochkarätige Publishersites Online und Mobile in den Bereichen News, Finanzen, Wirtschaft, Politik, IT sowie Healthcare: Websites wie FAZ.NET, Handelsblatt Online, SZ.de, WirtschaftsWoche Online und ZEIT ONLINE informieren Entscheider täglich aktuell über alle relevanten Themen. Zum digitalen Portfolio gehören außerdem Golem.de, INGENIEUR.de, Spektrum.de, karriere.de, jetzt, SZ-Magazin.de, ze.tt und das B2B-Netzwerk fachmedien und mittelstand digital. In der Vermarktung sind auch die Gesundheitsportale Apotheken-Umschau.de, Baby-und-Familie.de, Senioren-Ratgeber.de und Diabetes-Ratgeber.net sowie seit 1. Januar 2018 NetDoktor. 

Kontakt iq digital: 
Beate Sieper
Leiterin Communication
Tel.: 0211.887-10 66
Fax: 0211.887-97 10 66
E-Mail: beate.sieper@iqm.de
www.iqdigital.de 

k2sporno.com - Download Porn HD ultoporno.com - Download Free Porn Download porn video in hd