iq
Menu Der Vermarkter für Leitmedien

Alle Marken

Positonierung

Das Handelsblatt Global Magazine präsentiert mehrmals pro Jahr Top-Business-News, Analysen und Hintergrundinformationen aus Deutschland und Europa, aufbereitet für die globale Wirtschaftselite. Fundierte Berichte aus den Bereichen Wirtschaft, Finanzen, Politik und Lifestyle erlauben es der internationalen Leserschaft, Deutschlands Hauptnachrichten und Hintergründe im globalen Kontext einzuordnen. Das englisch-sprachige Magazin besticht nicht nur durch erstklassigen und in die Tiefe gehenden Journalismus, sondern auch durch eine ästhetisch-elegante und kraftvolle Bildsprache.

Die englischsprachige Website handelsblattglobal.com bietet an sieben Tage die Woche, 24 Stunden aktuelle englischsprachige Berichte und Analysen zu Wirtschaft und Politik in Deutschland und Europa. Damit bietet Handelsblatt Global eine Plattform für Unternehmensnews, die in der internationalen Presse nur als Randnotiz erscheinen.

handelsblattglobal.com = relevante, aktuelle News, die jederzeit auf dem Tablet, Smartphone und Desktop abrufbar sind.

Redaktionelles Konzept

Inhaltlich beschreibt Chefredakteur Kevin O'Brien das Konzept wie folgt:

  • Take the business and cultural pulse of Europe from the Continent ’s largest economy.
  • Get to know the people and companies shaping events in Germany, Europe and beyond.
  • Meet corporate hidden champions, very private billionaires and powerful public servants.
  • Develop a new, deeper understanding of how Europe works and how it doesn’t.
  • See Europe, and Germany, in a new light, with up-to-date news, analysis and opinion

Die Zielgruppe: Die globale Elite

Handelsblatt Global Magazine richtet sich an ein internationales Publikum, das sich für deutsche Wirtschaft interessiert – und gleichzeitig den Lesekomfort und die Haptik eines luxuriösen Printmagazins zu schätzen weiß.

Folgende Maßnahmen garantieren das punktgenaue Erreichen der hochkarätigen Zielgruppe:

  • Persönliche Übergabe an CEO‘s von bedeutenden und internationalen Unternehmen durch Herausgeber Gabor Steingart oder durch die Chefredaktion.
  • Verteilung auf erstklassigen Veranstaltungen der Verlagsgruppe Handelsblatt wie Deutschland Dinner oder Pathfinder.
  • Auslage in Leading Hotels, Flughafen Lounges sowie Auslandshandelskammern und Botschaften.
  • Versand des Magazins mit persönlichem Anschreiben an sämtliche Vorstandsvorsitzende und –mitglieder der DAX-, MDAX-, TecDAX-, SDAX-Unternehmen sowie an Journalisten und Pressesprecher von Ministerien.
  • Vertrieb über Top-Verkaufsstellen des deutschen Flughafen- und Bahnhofbuchhandels.
  • Angebot als ePaper-Download an alle 600.000 Abonnenten des deutschen und englischen Morning Briefings von Gabor Steingart.