IQM
IQM

ZEIT ONLINE wird mit Ernst-Schneider-Preis ausgezeichnet

Nadine Oberhuber, Marlies Uken und Sascha Venohr, "ZEIT ONLINE", erlangten mittels Crowd-Sourcing von ihren Lesern fast 10.000 Antworten zur Höhe der Überziehungszinsen. Die Autoren des "Dispo-Projekts" analysierten die Daten, bereiteten sie grafisch gut auf und moderierten einen Prozess der Meinungsbildung über Bankgebühren, Ausfallrisiken und Konsumentenverschuldung.

Wohin steuert der Online Journalismus?

Darüber diskutierten im Rahmen der dmexco vier hoch angesehene Chefredakteure, der führenden und bekanntesten News-Websites in Deutschland: Mathias Müller von Blumencron (FAZ.NET), Oliver Stock (Handelsblatt Online), Stefan Plöchinger (Südddeutsche.de) und Jochen Wegner (ZEIT ONLINE).

„25 Jahre Mauerfall“ - das Themenspezial aus der Hauptstadtredaktion

2014 jährt sich der Fall der Berliner Mauer zum 25. Mal. Dem historischen Ereignis widmet ZEIT ONLINE eine eigene Themenseite mit einem vielfältigen Repertoire an Berichterstattung rund um das Ereignis vor 25 Jahren – bis jetzt.

ZEIT ONLINE erreicht im ersten Quartal 2014 monatlich durchschnittlich 1.415.000 Unique Mobile User

ZEIT ONLINE erreicht mit seiner mobilen Website sowie seinen Smartphone-Apps laut den aktuellen AGOF mobile facts 2014-I monatlich durchschnittlich 1.415.000 Unique Mobile User. Bei der Einzelmonatsbetrachtung konnte ZEIT ONLINE die Anzahl der Unique Mobile User im März 2014 gegenüber der AGOF 2013-III fast verdoppeln.

Das ZEITmagazin Online geht an den Start!

Unter www.zeitmagazin.de produzieren ZEIT ONLINE und das ZEITmagazin ab sofort gemeinsam ein neues, tagesaktuelles Online-Magazin. Das Spektrum ist genauso breit wie im wöchentlichen Magazin: von gesellschaftspolitischen und kulturellen Themen bis zu den Ressorts Mode & Design und Essen & Trinken. Großformatige Bilder und Videos bringen die grafische Opulenz des ZEITmagazins nun auch ins Netz.

ZEIT ONLINE startet neue App für Android-Smartphones

ZEIT ONLINE erweitert sein Produkt-Portfolio und startet eine neue App mit den Inhalten von www.zeit.de für Android-Smartphones. Eine iOS-Version, die die ältere ZEIT ONLINE plus-App ablösen wird, erscheint in Kürze.

Launch: Das neue Hamburg Ressort

Das neue Ressort auf ZEIT ONLINE ist am Mittwoch, 2. April, um 18 Uhr Ortszeit live gegangen. Neben einem Newsfeed wird im Hamburg Teil über wichtige Themen rund um und in der Hansestadt berichtet. Politik, Kultur, Wirtschaft und Fußball - hier kommt nichts zu kurz. Kulturnews, -Tipps und -Termine sowie ein Blog zur Hansestadt runden das Angebot ab. http://www.zeit.de/hamburg

ZEITmagazin Online

Das beliebte ZEITmagazin hat seit Mai 2014 ein eigenes Online Umfeld auf ZEIT ONLINE. In einem innovativen Layout werden Themen aus dem Print Magazin um Themen aus dem Bereich Mode&Design, Essen&Trinken sowie Leben ergänzt und in einem emotionalen und innovativen Layout präsentiert. Das ZEITmagazin Online ist responsiv und bereitet damit pures Lesevergnügen auf allen Endgeräten, egal ob Smartphone, Tablet oder auf der Website. Mehr Infos zum ZEITmagazin Online und den Buchungspaketen erhalten Sie hier.

Der erfolgreiche Crossmedia-Case für die Deutsche Bahn: Bahngeschichten

Die Bahn ist mehr als ein Transportmittel. Wie kann dies emotional kommuniziert werden? Unsere Idee: ZEIT ONLINE User werden zu Autoren und erzählen ihre Bahngeschichten. Reisegeschichten sind emotional, können „berühren“, machen Usern Spaß. Die Crossmedia-Kampagne mit herausragender Werbewirksamkeit. Alle Dimensionen wie Werbeerinnerung und Recognition wurden gesteigert.

Mehr Informationen finden Sie hier

Die Sitebar – Maximaler Spielraum, maximale Sichtbarkeit.

Die Sitebar auf ZEIT ONLINE: Das Ad bleibt hängen und bietet großen kreativen Gestaltungspielraum. Zudem skaliert es automatisch auf die Bildschirm- bzw. Fenstergröße. Jetzt als Tagesfestplatzierung buchbar auf der ZEIT ONLINE Homepage.

Mehr Informationen erhalten Sie hier

ZEIT App – DIE ZEITung als digitales Produkt

DIE ZEIT-App für das iPad umfasst alle Artikel der Wochenzeitung DIE ZEIT und vom ZEITmagazin, ergänzt durch multimediale Inhalte. Die Highlights des Magazins werden z.B. in einem Intro-Video vorgestellt, das Kreuzworträtsel kann direkt auf dem iPad gelöst werden oder Harald Martenstein liest seine Kolumne selbst vor. „Für sein Geld bekommt der Leser ein tolles Zeit-Leseerlebnis.“ (Quelle meedia.de)

Weitere Informationen finden Sie hier

Das Umwelt-Spezial auf ZEIT ONLINE

Das Umwelt-Spezial auf ZEIT ONLINE beschäftigt sich mit den Schwerpunkten Nachhaltigkeit, Umwelt, Energie, Klima, Mobilität, Leben und Technologie.Platzieren Sie sich als Exklusivpartner in diesem innovativen Umfeld und setzen Sie sich als zukunftsorientiertes Unternehmen in Szene. Nutzen Sie dabei den Imagetransfer durch exklusives Sponsoring des redaktionellen Inhalts und die hohe Aufmerksamkeit durch exklusive Belegung der Werbeflächen im Spezial.

Weitere Informationen finden Sie hier