IQM
IQM

Erneut zur „Website des Jahres“ gekürt

Handelsblatt Online ist die beliebteste Website des Jahres 2014 in der Kategorie „Nachrichten & Informationen“. Das ist das Ergebnis einer Leserbefragung, die das Online-Marktforschungs­institut Metrix-Lab in der Zeit vom 6. Oktober bis 14. November 2014 durchgeführt hat. Insgesamt wurden mehr als 431.000 Stimmen abgegeben, nominiert waren 228 Websites in 19 Kategorien. Nutzen Sie die beliebteste Website des Jahres für Ihre Markenkommunikation. Wir bringen Sie dort hin.

Film ab!

Ohne Zweifel zählen die Internationalen Filmfestspiele Berlin (Berlinale) zu den wichtigsten Events der internationalen Filmindustrie. Zahlreiche Filminteressierte strömen jedes Jahr in die Hauptstadt, um die neuesten Filme zu sehen. Unsere General News Sites haben die dazu passenden Umfelder für Ihre Werbung. Mehr erfahren Sie hier.

Die Fashion Weeks auf unseren General News Sites

Auch 2015 werden die großen Modestädte der Welt wieder zu einem einzigen Catwalk. Bei den Fashion Weeks präsentieren zahlreiche internationale Designer die Modetrends für die kommende Saison. Unsere General News Sites haben die passenden Umfelder für Sie! Mehr Informationen finden Sie hier.

Mobile World Congress 2015

Pünktlich zum Mobile World Congress werden im März die neuen Tablet- und Smartphone-Flagschiffe der Telekommunikationsbranche in Barcelona präsentiert. Ob kleiner, leichter, schneller oder doch lieber groß, robust und leistungsstark – die Berichterstattung in unseren Medien werden den Lesern zeigen, welchen Kurs die Hersteller in der Mobilfunkwelt einschlagen.

Das für Sie passende Angebot unserer Medien finden Sie hier.

Feiern Sie mit uns den Jahreswechsel!

Die Homepage zum Knallerpreis: Profitieren Sie zum Jahreswechsel von unserem Digideal zu Festtagskonditionen auf FAZ.NET, Handelsblatt Online, Süddeutsche.de und ZEIT ONLINE. Informationen und Konditionen finden Sie hier.

Mit ordentlich Pferdestärken in die Weihnachtszeit!

Unser Auto-Roadblock verbindet die reichweitenstarken Autoumfelder von FAZ.NET, Handelsblatt Online, Süddeutsche.de und ZEIT ONLINE. Mit einer Buchung garantieren wir Ihnen 1,5 Millionen AIs in der Woche.
Und bei der iq digital ist für Sie jetzt schon Weihnachten: Nur 24% statt 100% Exklusivitäts-Zuschlag für das Wochenpaket im Dezember, sprich attraktive 37.820 EUR brutto (statt 61.000 EUR), Preiskategorie 1.
Weitere Details, Konditionen und Informationen finden Sie hier

Die großen Schlagzeilen bestimmen unseren Tag!

Deshalb bieten wir Ihnen mit „Top of Mind“ die Möglichkeit einer exklusiven Belegung der Aufmacher-Artikel unserer Top News-Sites. Preisgekrönte Journalisten garantieren das bestmögliche Werbeumfeld innerhalb der spannendsten und meistgelesenen Artikel eines Tages.

Sprechen Sie uns gerne an!  Mehr Informationen zum Produkt und den Leistungswerten finden Sie auch hier.

Native Advertising – das Thema der diesjährigen dmexco

Im Rahmen der Marketing-Messe und -Konferenz hat t3n - digital pioneers mit Publishern, Vermarktern und Mediaagenturen gesprochen, um die Relevanz der nativen Formate für Medienhäuser auszuloten.

Lesen Sie mehr hierzu

Digitale Offensive: Die Sonderangebote - 10% sparen!

Wer digital bucht profitiert jetzt gleich mehrfach bei der iq digital. Die Sonderangebote für digitale Buchungen bringen Ihnen einen attraktiven Preisvorteil gegenüber der Einzelbuchung. Darüber hinaus erzielen Sie mit der digitalen Reichweite die maximale Ausbeute an Nettoreichweite.

Neue Wege für Ihre erfolgreiche Kommunikation.

Schon jetzt können Sie mit der Handelsblatt Marken l Stimme
neue Wege der Kommunikation beschreiten und Ihrer Zielgruppe glaubwürdig Inhalte und Themen vermitteln.

Marken i Stimme bietet viele Möglichkeiten, die wir Ihnen gerne näherbringen.

Wir sind für Sie da.

Video-Formate clever kombiniert - wie In-Page und In-Stream Werbung gemeinsam erfolgreich sind!

Optimierte Bewegtbild Kampagnenplanung – Die Studie liefert den Beweis, dass eine reine In-Stream- oder In-Page-Bewegtbild-Argumentation für eine erfolgreiche Kampagnenplanung zu kurz greift, weil sie die positiven, additiven Werbewirkungseffekte durch die Kombination beider Formate vernachlässigt.

Pressemitteilung

Wissen, wie und in wen der Mittelstand investiert

Signale stehen weiter auf Wachstum im Mittelstand
Positive Aussichten: Mittelständische Unternehmen aus Handel, Baugewerbe, Dienstleistungs- sowie produzierendem Gewerbe planen für die nächsten beiden Jahre Investitionen von rund 320 Milliarden Euro und sind damit einer der wichtigsten Wachstumsmotoren in Deutschland. Das zeigt die repräsentative Marktstudie Investitionspotenziale Mittelstand 6 (ipm6) des Wirtschaftsmagazins Der Handel (dfv Mediengruppe) und der Verlagsgruppe Handelsblatt mit dem Vermarkter iq.

Alle diskutieren über Content Marketing

Lesen Sie hier alles Wissenswerte in die Serie iqd quarterly  – wie sehen eigentlich die Nutzer dieses Thema? Entstanden ist eine Guideline: Was gilt es aus Nutzersicht  zu beachten beim Thema Content Marketing? Wie wichtig ist das Thema Transparenz tatsächlich? Auf welche Qualitäten beim Inhalt muss besonders geachtet werden? Welche Freiheiten gibt es in der Umsetzung, wenn es um Produkte, Interaktionsmöglichkeiten oder Videoinhalte geht? Erfahren Sie mehr! Hier geht es zur Studie

Ansprechpartner

Anmeldung Newsletter

Aktuelle Angebote

Ad Specials - Online

Top Cases

Online Selfbooking Tool

Preisliste 2014 - gültig ab 09/2014

Was - Wann - Wo